Seite weiterempfehlen Kontakt
Zürcher Yacht Club
 

Gardaseelager 2018

 
 

 
Vom 7. bis am 14. Oktober fand am Gardasee das Herbstlager der 29er, 420er, Laser und Optis statt. Insgesamt nahmen 40 Segler aus der Deutschschweiz und eine Laser-Seglerin aus Griechenland teil. Vom ZYC kamen zwei 29er-Teams (Linus/Johanna und Philipp/Thomas) sowie zahlreiche Optis und ein Laser-Segler.
 
Wir hatten jeden Tag guten Gardaseewind und konnten viele Trainingsstunden auf dem Wasser verbringen. Das Segeln bei diesen Windverhältnissen war anstrengend, hat aber extrem Spass gemacht. Nachdem Johanna und Linus die ersten Tage alleine trainiert hatten, stiess am Donnerstagmorgen auch noch das zweite 29er-Team dazu. Trainiert wurden wir von Tamara, die das Training während der gesamten Woche gut und abwechslungsreich gestaltete. Fast jeden Tag standen wir um 7 Uhr auf. Entweder assen wir sofort Frühstück um danach möglichst früh auszulaufen oder wir machten zuerst noch Morgensport. Als der Morgenwind jeweils am Mittag abstellte, kamen wir zurück in den Hafen, um zu essen und uns auszuruhen bevor wir bei meistens starker Ora wieder aufs Wasser gingen. Auch nach dem Segeln gab es an Land viel zu tun, wie zum Beispiel kleinere Reparaturen oder Systemänderungen am Boot bevor wir jeweils feines italienisches Essen genossen und danach in die legendäre Gelateria Flora gingen.
 
Die Woche ging sehr schnell vorbei, wir haben viel gelernt, uns verbessert und auf sowie neben dem Wasser viel Spass gehabt!
 
Bericht von Linus und Johanna
 
 

 
 
 
 
   
Zürcher Yacht Club General Guisan-Quai 17 8002 Zürich Tel 044 201 57 00
Sekretariat