Seite weiterempfehlen Kontakt
Zürcher Yacht Club
 

Gardaseelager 2020

 
 
Nach langem Zittern konnte im Oktober das traditionelle Trainingslager am Gardasee doch stattfinden. Die Teilnehmerzahlen wiederspiegelten nicht die Tatsache, dass wir uns in der Mitte einer Pandemie befanden:
Insgesamt nahmen dreizehn 29er und fünf 420er-Teams sowie elf Laser- und einundzwanzig Optimisten-Segler teil, insgesamt also 68 Segler. Mit den Trainern und Eltern waren über 100 Personen im Lager anwesend.
Die Auswirkungen der ungewohnten Situation wurden erst im Laufe der Woche deutlich: Gegessen wurde gestaffelt, im Hafen galt eine Maskenpflicht und die Trainer achteten besonders genau auf mögliche Symptome.
 
Doch andere Traditionen konnten auch von Corona nicht gestoppt werden: Jeden Abend gingen die Segler ins Flora und auch der Wind blieb nicht aus.
 
Nach der Anreise am Sonntag bereiteten wir am Montagmorgen die 29er vor und wurden in drei Gruppen eingeteilt. Trainiert wurden wir von Till Straub, Tamara Baumann und Livia Naef. Sie konnten uns sehr viel mitgeben und haben das Training abwechslungsreich gestaltet. Da neben den fünf 29er-Teams vom ZYC auch Teams aus Oberhofen und vom Bodensee teilnahmen, hatten wir ein deutlich grösseres Feld verglichen zu den letzten Jahren, was uns sehr viel brachte.
 
Die nächsten Tage segelten wir bei meist typischen Gardasee-Verhältnissen und wunderschönem Wetter. Somit konnten wir immerhin ein paar Starkwind-Tage nachholen, die wir während 2020 verpasst hatten. Auch am Gardasee kann es mal vorkommen, dass der gewöhnliche Südwind am Nachmittag nicht weht. Als dies geschah, beschäftigten wir uns mit Boatwork, Theorie oder Sport.
 
Am Samstag reisten alle erschöpft, aber zufrieden nach Hause. Man kann wohl sagen, dass alle viel gelernt haben und wertvolle Erfahrungen bei Starkwind sammeln konnten.
 
Herzlichen Dank an alle Trainer und Eltern, die diese lehrreiche Woche ermöglicht haben!
 
Bericht von Linus Rigling
 
 
 

 

 
 
 
 
   
Zürcher Yacht Club General Guisan-Quai 17 8002 Zürich Tel 044 201 57 00
Sekretariat